kolbe-r.de

Fotografieren - ein Hobby

Mein aktuelles Equipment...

Angefangen habe ich meine Hobby-Fotografie mit einer D-SLR Kamera Nikon D3100, dem Kit-Objektiv AF-S Nikkor 18-55mm und einem etwas später zugekauften Tamron 70-300mm Macro.

Kamera-Ausstattung

Zubehör

Das SIGMA 150-600mm F5-6,3 DG OS HSM Contemporary

Meine aktuelle Kombination für die Tier- und Vogel-Fotografie ist das Super-Tele SIGMA 150-600mm F5-6,3 DG OS HSM Contemporary an meiner Nikon D750. 

Über dieses Objektiv findet man sehr viele Informationen und Videos im Internet, es gibt ein "Für und Wider" zu diesem Objektiv. Ich möchte hier nicht all das wiedergeben, was da so geschrieben und dargestellt wird. Ich sehe das Ganze pragmatisch und kann sagen, dass sich der Kauf für mich als Foto-Amateur gelohnt hat. Eines sei aber grundlegend gesagt: Die zusätzliche Anschaffung der SIGMA USB-Dock zur Funktionsanpassung für Focus und Stabi-Funktionsschalter ist bei diesem Objektiv ein "MUSS".

Man sollte sich aber auch bewusst sein, dass diese Kombination, wie oben beschrieben, ca. 2,6 kg beträgt, die man mit sich führt. Auch bei angesetzten 400mm bis 600mm sollte man im Freihand-Shooting recht fit in den Oberarmen sein.

In Betracht auf das Preis-/Leistungsverhältnis ist das Objektiv richtig gut. Ich habe es zum Aktionspreis unter Tausend EUR erhalten.  Im Brennweitenbereich um die 500mm - 600mm liegt man im Festbrennweitenbereich bei dem Dreifachen des Sigma UVP's (1399,00 EUR) aufwärts ;-).

Mein Fazit: Ich habe den Kauf des SIGMA 150-600mm F5-6,3 DG OS HSM Contemporary nicht bereut, auch wenn man vielleicht das eine oder andere Mal ein paar Abstriche beim Fotografieren machen muss, vor allem bei etwas schlechteren Lichtverhältnissen.